Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Eine Geschichte, die erzählt werden muss und zu einem einprägsamen Geschenk wird

Artikel

Ihre Unterstützung trägt dazu bei, die Geschichte der singapurisch-deutschen Beziehungen in ihrer Gesamtheit aufzuzeichnen!

Die Feierlichkeiten anlässlich Singapurs „Bicenntenial“ 200 Jahre nach der Landung von Sir Raffle haben das Interesse an der Geschichte Singapurs steigen lassen und gezeigt, wie interessiert Singapurer daran sind, mehr über die Beiträge anderer Länder und Nationalitäten zum Aufstieg des eigenen Landes zu erfahren. Bisher fehlt es jedoch an einer umfassenden Publikation über die singapurisch-deutsche Geschichte und Entwicklung der wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Beziehungen. Dies alles obwohl sich der beeindruckende Fortschritt seit der Unabhängigkeit Singapurs seit 1965 an zahlreichen Beispielen erzählen lässt. 

Es ist überfällig, diese Lücke zu schließen! Mit Ihrer Hilfe entsteht eine leicht zugängliche und umfassend illustrierte Publikation über die singapurisch-deutschen Beziehungen, die Neueinsteiger wie „alte Hasen“ fesseln wird. Durch die Verknüpfung singapurischer Perspektiven und historischer Wegmarken mit deutschlandbezogenen Ereignissen wird das Buch eine Leserschaft weit über die deutsche Gemeinschaft und historische Experten finden.

Das Buch, das auf intensive Recherchearbeiten eines deutsch-singapurischen Teams aufbaut und von Sabine Hein zusammengefasst wird, folgt den bilateralen Beziehungen von den ersten Siedlern im frühen 19. Jahrhundert über den Ausbau der Beziehungen in etlichen Feldern über die folgenden Dekaden bis zum Aufstieg Singapurs zum wohlhabenden Stadtstaat heute. Der Inhalt wird auf Deutsch wie Englisch präsentiert und macht das Buch so für Angehörige beider Länder zugänglich.

Durch Unterstützung dieses Projekts durch Ihr Unternehmen:

  • verbinden Sie Ihre Marke mit einem einmaligen Projekt, in das Repräsentanten beider Länder einführen werden,
  • tragen Sie zu einer verbesserten Wahrnehmung singapurisch-deutscher Beziehungen bei, die sich auf einem exzellenten Stand befinden. Damit tragen Sie auch zu einem vertieften People-to-People Austausch und stärkeren Wertschätzung deutschen Engagements in Singapur bei,
  • erhalten Sie eine wertvolle langlebige Geschenkoption, die Sie mit Kunden, Mitarbeitern und Freunden teilen können.

Wie können Sie dieses Buchprojekt unterstützen?

Bitte kontaktieren Sie Herrn Heinrich Hubbe im Presse- und Kulturreferat der Deutschen Botschaft zu weiteren Details: Kontaktformular

nach oben