Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Leben und Arbeiten in Singapur

Kaffeetrinkendes Pärchen

Leben und Arbeiten in Deutschland, © colourbox

Artikel

Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Singapur einen noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass, jedoch bis zu 90 Tagen Aufenthalt kein Visum.

Der „SG Arrival Card“ e-Service ermöglicht es ausländischen Besuchern, die u.a. mit dem Flugzeug nach Singapur einreisen, bis zu 14 Tage vor ihrer geplanten Ankunft eine elektronische Einreisekarte einzureichen.
Die Registrierung erfolgt unter folgendem Link: https://eservices.ica.gov.sg/sgarrivalcard
Daneben kann die „SG Arrival Card“ als App aus dem Apple App Store oder Google Play Store heruntergeladen werden. Der Service ist kostenlos.
Besucher, die die elektronische Einreisekarte nicht nutzen, müssen wie bisher die weißen Einreisekarten ausfüllen; langfristiges Ziel ist die komplette Abschaffung der weißen Einreisekarte bis 2021.

Für eine Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis sowie für spezielle Aufenthaltstitel wie Professional Visit Pass (für kurze berufliche Aufenthalte), Long Term Social Visit (für Familienbesuche) oder Student’s Pass / Training Pass wenden Sie sich bitte an die Immigration & Checkpoints Authority (ICA):

ICA Building (in der Nähe der MRT Station „Lavender“)
10 Kallang Road,
Singapore 208718
Tel.: 6391 6100
E-Mail: ica_feedback@ica.gov.sg
www.ica.gov.sg

Für die Erteilung von Arbeitserlaubnissen (Employment Pass) sowie „Dependent Passes“ für die miteinreisenden Partner/innen ist das Ministry of Manpower (MOM) zuständig.

Ministry of Manpower (HQ)
18 Havelock Road
Singapore 059764
Tel.: 6438 5122
www.mom.gov.sg

Bitte beachten Sie, dass bei der Beantragung einer Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis umfangreiche, ins Englische übersetzte Dokumente (Geburtsurkunden, Zeugnisse, etc.) vorzulegen sind und mit längeren Bearbeitungszeiten zu rechnen ist. Weitere Hinweise zu Übersetzungen finden Sie hier:
Übersetzung von Dokumenten

Praktikum in Singapur

In Singapur bieten mehrere Institutionen und private Firmen die Möglichkeit an, ein mehrwöchiges Praktikum zu absolvieren. Bitte beachten Sie die Voraussetzungen für die Beantragung eines singapurischen Work Holiday Pass

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an eine der folgenden Adressen:
Adressen mit Praktikumsmöglichkeiten in Singapur

Infoseite von Deutsche im Ausland e. V.

Leben im Ausland, Bildung und Reise, Arbeiten und Ruhestand – Menschen haben unterschiedliche Gründe, um in die Welt hinaus zu ziehen. Um diesen Schritt zu begleiten, sammelt DIA Erfahrungsberichte von Auswanderern und Expatriates, Länderinformationen und wichtige Adressen im Ausland. Die Website des Vereins bietet all diese hilfreichen Informationen für Deutsche, die einen Auslandsaufenthalt planen oder schon im Ausland leben.
Infoseite von Deutsche im Ausland e. V.

Deutsche in Singapur

Sie wollen andere Leute aus der Deutschen Gemeinschaft kennenlernen? Werden Sie Mitglied bei der „German Association - Deutsches Haus“.
German Association - Deutsches Haus

Impulse - Magazin

Impulse, ein monatlich online (Druckausgabe zweimonatlich) erscheinendes Magazin für die deutschsprachige Gemeinde in Singapur, enthält interessante Berichte über das Land und die Kultur sowie Hinweise zu kulturellen Ereignissen in Singapur und Veranstaltungen der deutschen Gemeinschaft. Das Magazin wird vom German Club - Deutsches Haus herausgegeben und ist unter anderem in der Botschaft erhältlich.
Impulse - Magazin

Weitere Informationen

Die Mitarbeiter der Deutschen Botschaft begrüßen Sie herzlich in Singapur. Mit dieser kleinen Online-Broschüre möchten wir Ihnen den Einstieg in das Land etwas erleichtern. Sie enthält zahlreiche Tipps…

Willkommen in Singapur - Praktische Tipps und Informationen

nach oben