Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Singapur

Bezeichnung

Botschaft der Republik Singapur

Leiterin / Leiter

S.E. Herr Laurence Bay Siow Hon, außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter (28.09.2016)

Ort

Berlin

PLZ

10117

Telefon

+49 30 226 34 30

Fax

+49 30 226 343 75

Postadresse

Voßstraße 17

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 09.00 - 13.00 und 13.30 - 17.00 Uhr

Amtsbezirk / Konsularbezirk

Bundesgebiet

Website

https://www.mfa.gov.sg/berlin

E-Mail

singemb_ber@mfa.sg

Nationalfeiertag: 9. August

Bezeichnung

Honorarkonsul der Republik Singapur

Leiterin / Leiter

Herr Dr. Dirk Lorenz-Meyer, Honorarkonsul

Ort

Hamburg

PLZ

20095

Telefon

+49 40 30 29 92 90

Fax

+49 40 30 29 92 92

Postadresse

Ballindamm 1

Öffnungszeiten

Mo. - Do. 10.00 - 12.00 Uhr

Amtsbezirk / Konsularbezirk

Länder Hamburg und Schleswig-Holstein

E-Mail

konsulat.singapur.hh@behnmeyer.de

Bezeichnung

Honorarkonsul der Republik Singapur

Leiterin / Leiter

Herr Prof. Dr. Roland Berger, Honorarkonsul

Ort

München

PLZ

80539

Telefon

+49 89 588 010 380

Fax

+49 89 588 010 381

Postadresse

Maximilianstraße 32

Öffnungszeiten

Di. 09.00 - 12.00 Uhr und Mi. - Do. 12.30 - 15.30 Uhr

Amtsbezirk / Konsularbezirk

Land Bayern

E-Mail

info@HCSingaporeMunich.de

Bezeichnung

Honorargeneralkonsul der Republik Singapur

Leiterin / Leiter

Herr Dipl.-Ing. Hans Peter Stihl, Honorargeneralkonsul

Ort

Waiblingen

PLZ

71336

Telefon

+49 7151 26 30 33

Fax

+49 7151 26 11 20

Postadresse

Badstraße 98 (Conference Center)

Öffnungszeiten

Di. - Do. 09.00 - 12.00 Uhr

Amtsbezirk / Konsularbezirk

Länder Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland

E-Mail

hon.konsulat-singapur.stgt@stihl.de

Weitere Informationen

Dieser Text stellt eine Basisinformation dar. Er wird regelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Kontaktinformationen eines Landes können sich ändern, ohne dass das Auswärtige Amt davon unterrichtet wird. Im Zweifelsfall wird die Kontaktaufnahme mit dem Auswärtigen Amt empfohlen.