Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Botschaft Singapur

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der deutschen Botschaft Singapur!

Diese Einstufung als Risikogebiet ergibt sich aus einem gemeinsamen Analyse- und Entscheidungsprozess des Bundesministeriums für Gesundheit, des Auswärtigen Amts und des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat für Gebiete außerhalb der Bundesrepublik Deutschland, für die ein besonders erhöhtes Infektionsrisiko mit dem Corona-Virus SARS-CoV-2 festgestellt wurde.

Reisende, die sich innerhalb von 10 Tagen vor Einreise in die Bundesrepublik Deutschland in Singapur aufgehalten haben, müssen a) vollständig geimpft oder b) einen wichtigen Grund für die Einreise nach Deutschland nachweisen.

Nähere Informationen zur Einreise aus Singapur nach Deutschland finden Sie in den FAQs des Bundesinnenministeriums in Deutscher und Englischer Sprache.

Die Entscheidung über die Einreise nach Deutschland wird in jedem Einzelfall erst an der Grenze zu Deutschland durch die zuständigen deutschen Grenzbehörden getroffen. Die deutschen Auslandsvertretungen haben auf diese Einreiseentscheidung keinen Einfluss.

Esplanade Theater in Singapur

30 ° C

Singapur

© dwd.de

Botschafter Dr. Norbert Riedel

Dr Norbert Riedel

Bei der Bewältigung der Herausforderungen unserer Zeit bauen unsere Länder auf exzellente Beziehungen auf. Wir teilen das Ideal einer offenen, multilateralen Welt - ohne neue Mauern. In diesem Sinne bringen wir auch die ASEAN-EU-Beziehungen voran.

Botschafter Dr. Norbert Riedel

Service

Soziale Medien

nach oben